Produzent

Im Jahr 2014 hat Oliver Schütte zusammen mit Stefan Jäger und Katrin Renz die tellfilm Deutschland gegründet. Es ist eine unabhängige Filmproduktionsgesellschaft mit Sitz in Berlin. tellfilm erzählt ungewöhnliche Geschichten – emotional und berührend, visuell einzigartig und mit einer Identität, in der man die Wurzeln ausmachen kann, aus denen die Geschichten gewachsen sind.

ROXY  – Das 4. Obergeheimnis links 

Als die zehnjährige Roxy Sauerteig mit ihrer Mutter Amalie in das „ungewöhnliche“ Mietshaus in Berlin einzieht, hat sie sofort das Gefühl, dass es hier vor Geheimnissen nur so wimmelt. Während ihre Mutter sich wünscht, dass Roxy ihre Passion für vermeintliche Fälle endlich ablegt und stattdessen Freunde für sich findet, macht Roxy sich einfach heimlich auf den Weg, um zu ermitteln – denn sie ist Detektivin.

Drehbuch: Katharina Reschke

Regie: Joachim Masannek

Drehzeitraum: Herbst 2022

Gefördert von der FFA in der Drehbuchfortentwicklung

 

TOCHTER DER ERDE

Buch & Regie: Lilli Tautfest
Produktion: tellfilm Deutschland, Uma pedra no sapato Portugal La Onda Productions, Paris
Producer: Oliver Schütte, Marisa Meier, Filipa Reis, Baptiste Bertin
Redaktion: Andrea Hanke, WDR; Jan Berning, SWR
Verleih DACH: W-Film
Genre: Coming of Age, Road Movie
Drehzeitraum: Herbst 2022
Drehorte: Portugal & Deutschland & Frankreich
Stand: Vorproduktion

Entwicklungsförderung des Medienboard Berlin-Brandenburg

 

 

 

DIE HANNAS
Spielfilm (2016)
Regie und Drehbuch: Julia C. Kaiser
Cast: Anna König, Till Butterbach, Julia Becker, Ines-Marie Westernströer, Anne Ratte-Polle, Christian Natter
Produktion: tellfilm Deutschland
Weltvertrieb: Pluto Film
Verleih, W-Film
Weltpremiere Filmfest München 2016
https://www.wfilm.de/die-hannas/
100 min